Gästebewertungen

 

 

"Die Ruhe und die ländliche Atmosphäre um das Haus herum, der herrliche Blick von beiden Terrassen über den Olivenhain zum Meer, ein erfrischender gepflegter Pool und nicht zuletzt die sehr freundlichen Gastgeber Idit und Simon, die als diskrete Nachbarn auf Wunsch mit Rat und Tat (und mit eigenem Öl und Eiern) da sind. So haben wir unsere Ferien im Mai 2013 in der Villa Sol genossen und den günstigen Standort genutzt, um Messeniens Natur- und Kulturschätze zu erkunden. Man hat auch in der Umgebung viele schöne Strände, kann wandern oder es sich in Methoni (Finikounda, Pylos) in Kafenion oder Taverna gut gehen lassen. Wunderbar!"

 

Wunderschöne Tage und ein entspannter Urlaub

 

Wir waren im Mai 2014 mit unsere Tochter (3) vor Ort und haben diese Tage sehr genossen. Die Villas sind sehr schön und sauber. Alles was man brauchte war vorhanden. Der Ausblick ist grandios. Simon und Idit sind sehr aufmerksame und freundliche Gastgeber, die immer gerne helfend zur Seite standen. Unsere Tochter hatte viel Spaß beim Hühner füttern oder Möhren pflücken. Der Pool ist ein Traum. Die gesamte Anlage mit den vielen Olivenbäumen IST eine Oase der Ruhe und Entspannung... Wir würden noch einmal dieses Haus buchen...  Danke Simon und Idit... P.S. Liebe Grüße an Alice, den Hund (der uns viel Freude bereitet hat)

 

 

Unsere Erwartungen wurden voll erfüllt

 

Das Ferienhaus liegt in einem idyllischen Olivenhain und ermöglicht einen sehr ruhigen und entspannten Urlaub. Gerade für Kinder ist sehr viel Platz zum Spielen vorhanden. Die Lage bietet sehr schöne Ausblicke auf Methoni, das Meer und die Landschaft. In der Nähe befinden sich sehr schöne, auch gut bewirtschaftete Strände. Das Haus ist gut ausgestattet. Simon und Idit waren für uns sehr gute Gastgeber und wir werden bestimmt noch einmal wiederkommen.

 

 

Beate K. 

Der perfekte Ort zum Entspannen

 

Villa Gaia ist ein wunderbarer Ort zum Entspannen und um die Welt um sich herum zu vergessen. Das Haus ist sehr sauber, gut ausgestattet und bietet einen fantastischen Blick über die Olivenbäume auf die Berge und das Meer. Mit Oliven und Öl aus eigener Produktion sowie kleinen Vorräten gegen den ersten Hunger fühlten wir uns sehr herzlich empfangen.  Der Pool ist wunderschön gelegen und bietet zu jeder Tageszeit eine angenehme Erfrischung. Ein Nachtbad im beleuchteten Pool kam vor allem bei unseren jugendlichen Kids gut an. Die Entfernung zum Strand war gefühlt etwas länger als 800 m, ist aber auf einem Fußweg durch die Olivenhaine sehr angenehm zu gehen. Methoni ist ein gemütlicher Ort mit einer guten Auswahl an Tavernen und Einkaufsmöglichkeiten für Lebensmittel aller Art. Wenn man gerne zu Fuß geht, ist ein Auto nicht unbedingt erforderlich - für den Rückweg bergauf haben wir uns ab und an ein Taxi spendiert. Um die Umgebung zu erkunden ist ein Auto allerdings notwendig. Die antiken Stätten von Messene und Olympia sind gut erreichbar. Auch die Voidokilia Bay und die Wasserfälle bei Kazarma (unser Favorit) sind einen Ausflug wert. Simon und Idit sind für alle Fragen und Wünsche offen, so dass wir uns in ihrem Haus richtig wohlgefühlt haben. Wir würden das Haus auf jeden Fall weiterempfehlen.

 

 

Else 

Tolles Haus

 

Nicht nur die Besitzer des Ferienhauses sind sehr freundlich, sondern auch die gesamte Umgebung vermittelt eine äußerst erholsame und romatische Atmosphäre. Das Haus ist geschmackvoll und mit allem Notwendigen ausgestattet; die Dachterrasse bietet einen fantastischen Ausblick über die Hügel der Gegend bis ans Meer. Der Pool ist sauber und der gesamte Garten ist sehr gepflegt. Das Meer in der Umgebung ist für kleine Kinder ideal: Sand, sauberes Wasser und ein extrem seichter Einstieg ins Wasser auf Sandboden. Auto ist ratsam. Wir waren mit zwei kleinen Kindern eine Woche im Ferienhaus und werden bestimmt erneut hinfahren.

 

 

Uwe and girls

Methoni, Sonne, Strand und Gastllchkeit

 

Im Mai verbrachten wir 10 herrliche Tage in den Meeresbrise-Villen. Die Häuser und der Pool sind sehr gepflegt und sehr sauber. Daher auch für Familien mit kleinen Kindern zu empfehlen. Nette kleine Aufmerksamkeiten runden ersten Eindruck zum Wohlfühlen ab, z. B. weiße Rosen im Bad aus eigenem Garten. Die Vermieter sind sehr nett ( es gab Eier von eigenen Hühnern geschenkt ), super vorbereitet, ( im Kühlschrank fanden wir ein Frühstück vor und konnten so den ersten Morgen mit frischem Brot, Kaffee und griech. Joghurt entspannt starten )behilflich und immer für eine nette Idee zu haben, wenn gefragt wird, können wir das oder jenes mit den Kindern unternehmen. Wir würden und haben es auch schon, diese wirklich individuelle Adresse Freunden weiterempfehlen. Auch möchte ich betone, dass die Vermieter mit auf dem Grundstück wohnen und leben, aber diese Distanz und Nähe sehr toll balancierten.  Die Strände sind schnell zu erreichen und auch für Kinder bestens geeignet. Sowohl in Methoni als auch in Pylos findet man leicht, wunderschöne Tavernen mit netter Bedienung und gutem Essen direkt am Meer. In Pylos gibt es tolle Geschäfte für Schmuck, Kleidung, Schuhe und Souvenirs. Obst und Gemüse, Brot und süße Teilchen gibt es beim Einzelhändler die oft kein Englisch sprechen, aber sehr nett sind und mit einem Lächeln bekommt man alles, was man möchte. Die größeren Läden sind gut sortiert. In Methoni gibt es einen Supermarkt, in dem man fürs erste alles bekommt. Alles in allem sehr zu empfehlen und wirklich eine Reise wert. Wir und unsere Mädchen haben uns sehr wohl gefühlt, ein ganz besonderes Stück Welt.

 

 

 

Wunderschöne Wohnung

ieser schönen Wohnung. Unser Sohn ist 18 Monate alt und für ihn war der Olivenbaumgarten perfekt. Er konnte die Hühner füttern, im Baumhaus spielen usw.  Ganz in der Nähe sind sehr schöne Strände, die man mit Kind sehr gut besuchen kann. Simon und Idi sind sehr lieb und konnten uns immer gute Tipps geben was man in der Umgebung schönes erleben kann.  Wir werden bestimmt wieder hin fahren und es unseren Freunden weiterempfehlen.